Start Aktuelle Berichte Tanz in den Mai 2019
Tanz in den Mai 2019
Geschrieben von: Oliver Dräger   

02 IMG 3447kZum siebten Mal fand der Tanz in den Mai im Bürgerhaus Harheim statt – ein Termin, den sich viele Stammgäste schon dauerhaft in den Kalender eingetragen haben. Oliver Dräger konnte zahlreiche bekannte Gesichter begrüßen, und Palms Tasten Band startete pünktlich um 20 Uhr mit dem ersten langsamen Walzer. Zuvor hatten Jürgen und Cornelia Köhler die Tische dekoriert und sich engagiert um den Kartenverkauf gekümmert. Schnell war die großzügig bemessene Tanzfläche gefüllt, und das sollte sich an diesem Abend kaum ändern. An der Sektbar freuten sich Karen Köhn und Michael Deisenroth über den einen oder anderen Besucher.

Gegen 21:15 Uhr kam der erste Showblock: Köhlers hatten Kontakt zum 1. Griesheimer Jugendtanzsportclub geknüpft, und so traten 17 junge Damen im Alter von 9 bis 16 Jahren mit einer Showformation auf, die das Publikum gekonnt in den Bann zog. Als amtierende Hessenmeister sowie deutsche und europäische Vizemeister hat die Formation mit ihrer Trainerin Kirstin Bosch-Petersen ein Feuerwerk an Akrobatik und Tanz gezündet.

01 IMG 3490kNach weiteren Tanzrunden folgte etwa eine Stunde später die zweite Showeinlage. Karen Köhn hatte ihre Kontakte zum Orientalischen Tanz spielen lassen, und so konnten acht Damen mit bunten, aufwändigen Kostümen eine Darbietung im American Tribal Style Bellydance zeigen. ATS funktioniert hauptsächlich als Improvisation in Zweier- oder Dreiergruppen, und man konnte genau beobachten, wie jeweils abwechselnd ein Teil der Tänzerinnen auf bestimmte Signale reagierte. Mit Zimbeln wurde die eingespielte Musik live aufgepeppt.

Beide Showgruppen wurden mit Blumen, die freundlicherweise von Hellers Blumenladen aus Frankfurt-Griesheim gestiftet wurden, verabschiedet. Palms Tasten Band spielte anschließend bis kurz vor 1 Uhr in der Früh, natürlich mit dem Klassiker "Der Mai ist gekommen" pünktlich um Mitternacht. Der TSC Telos hat einmal mehr eine schöne Veranstaltung durchgeführt.

Fotos: Michael Deisenroth

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 04. Mai 2019 um 13:05 Uhr