Turniertanz Standard

In der Turniergruppe sind die sportlich ambitionierten Tänzer. Sie bereiten sich im Gruppentraining und im freien Training auf Tanzsportturniere in der Disziplin Standard in ihrer Leistungsklasse und Altersgruppe vor. Das Gruppentraining wird von Petr Srutek geleitet. Das Training findet dienstags im Saalbau Haus Nidda von 19.30 bis 21.30 Uhr statt.

Die Turniergruppe besteht aus Paaren, die zur Zeit in den Leistungsklassen von D bis S und allen Altersgruppen von Hauptgruppe bis Senioren IV starten. Es ist noch Platz für Einsteiger, die aufbauend auf dem Programm der Breitensportler oder der Tanzschulen eine mehr sportlich ausgerichtete Herausforderung suchen. Ebenfalls willkommen sind erfahrene Turnierpaare aus den Startklassen B, A und S. Trainer und Paare der Turniergruppe freuen sich natürlich über jeden Neuzugang. Kommen Sie zu einem Probetraining, bis zu dreimal unverbindlich Schnuppern kostet nichts.

Neben dem Gruppentraining am Dienstag kann an allen Werktagen abends in verschiedenen Trainingsgemeinschaften frei trainiert werden. Montags gemeinsam mit dem Schwarz-Silber Frankfurt und dem Frankfurter Kreis im Volkshaus Sossenheim, mittwochs im Haus der Jugend, donnerstags in der Ballsporthalle Gallus und freitags gemeinsam mit dem Schwarz-Silber Frankfurt in der Volkshaus Sossenheim. Der TSC Telos bietet zusätzlich in regelmäßigen Abständen am Wochenende ein Sondertraining im Haus Nidda an. Im Haus Nidda kann vor Spiegeln trainiert werden.